Erfolgreiches Auftakttreffen des Beirates

Die Auftaktveranstaltung des projektbegleitenden Beirates fand am 14.03.2018 statt. Die Veranstaltung stand unter dem Titel „Qualität digitaler Transformation verstehen und bewerten“ und regte einen fruchtbaren Dialog zwischen den zahlreichen projektbegleitenden Beiratsmitgliedern und den Nachwuchsforschern an.

Zunächst stellten die einzelnen Nachwuchsforscher sowohl sich selbst als auch ihr Forschungsgebiet kurz vor und gaben einen Einblick in die bisherige Arbeit und die erreichten Zwischenergebnisse. Der erste Teil der Veranstaltung wurde anschließend durch einen Impulsvortrag von Frau Dr. Madlen Scheibe des Zentrums für Evidenzbasierte Gesundheitsversorgung (ZEGV) des Universitätsklinikums Dresden zu „Innovationen digitaler Versorgung“ abgeschlossen.

Nach einer kurzen Pause wurden im zweiten Veranstaltungsteil an zwei Thementischen die Aspekte „Versorgungsnetzwerke in Sachsen“ und „Qualität sektorenübergreifender Versorgungsmodelle“ aus der Expertensicht der Beiratsmitglieder diskutiert, bevor als Veranstaltungsabschluss die gewonnenen Erkenntnisse zusammengefasst dem vollständigen Plenum präsentiert wurden.

Beispiel: Am Thementisch „Versorgungsnetzwerke in Sachsen“ gesammelte Barrieren für die Nutzung von Telemedizin

An dieser Stelle möchten wir allen Teilnehmenden für ihr Engagement und ihre eingebrachte Fachexpertise danken und freuen uns auf eine weitere konstruktive Zusammenarbeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.