Gastvortrag "Digital Health Policy in Germany" von Niklas Kramer (BMG)

Am 27.06.2019 trug Herr Niklas Kramer aus dem Bundesministerium für Gesundheit als Gastredner der Vorlesungsreihe „Health Economics“ an der TU Dresden zum Thema Digital Health / eHealth in Deutschland vor. In seinem Vortrag „Digital Health Policy in Germany“ beleuchtete er aktuelle Entwicklungen vor dem Hintergrund der zunehmenden Digitalisierung im Gesundheitswesen.

(mehr …)

Science-Blog-Beitrag zu Finanzierungsmodellen im Gesundheitswesen

Bisher haben in Deutschland kaum digitale Lösungen Eingang in die Regelversorgung gefunden. Ein Grund für die geringe flächendeckende Diffusion von eHealth-Lösungen in Deutschland sind fehlende Geschäfts- und Finanzierungsmodelle. Je nach Sektor können die Anwendungen bisher nach verschiedenen Systematiken vergütet werden. Der aktuelle Science-Blog-Beitrag von der Nachwuchsforschergruppe Care4Saxony gibt einen entsprechenden überblick.