Workshop zu Diffusion digitaler Gesundheitslösungen

Gemeinsam mit internationalen Kollegen organisiert die Nachwuchsforschergruppe Care4Saxony einen Workshop auf der HealthInf 2020. Ziel ist es, internationale Forscher und Praktiker zum Thema Diffusion digitaler Gesundheitslösungen zusammenzubringen und Erfolgsgeschichten u.a. in den Bereichen Telemedizin, integrierter Versorgung oder Gamification zu teilen.

(mehr …)

Deutscher Kongress für Versorgungsforschung in Berlin mit Care4Saxony

Vom 9. bis zum 11. Oktober 2019 findet in Berlin der Deutsche Kongress für Versorgungsforschung unter Vorsitz von Herrn Prof. Jochen Schmitt vom Zentrum für Evidenzbasierte Gesundheitsversorgung statt. Neben Patient-Reported Outcomes liegt ein Schwerpunkt auch auf Digital Health. Care4Saxony wird mit drei Vorträgen vertreten sein.

(mehr …)

Care4Saxony auf der Konferenz SBE19 in Graz vertreten

Care4Saxony auf der Konferenz SBE19 in Graz vertreten

Während der Konferenz „Sustainable Built Environment“ (SBE) in Graz präsentierte Bastian Wollschlaeger neue Konzepte zur Planung von technischen Assistenzsystemen im Wohnumfeld. Die zentrale Fragestellung war dabei, Modelle zu entwickeln mit denen ein Computer die Funktionalität von Assistenzkomponenten verstehen kann.

(mehr …)